Monatsübung: Höhenrettung

Am 17.7 fand in Zusammenarbeit mit dem Höhenrettungsstützpunkt Eberstalzell eine Personenrettungsübung statt.
Die „Agerleiden“ stellte sich mit Ihren steilen Abhängen als idealer Übungsplatz dar. Um die nachstehende Personenrettung richtig durchführen zu können, wurden vorher alle notwendigen Knoten und die richtige Handhabung der Geräte geübt.
Im Anschluss seilten wir zwei Kameraden zur verletzten Person ab und leisteten Erste Hilfe. Das Höhenrettungsteam unterstützte uns bei der Personenrettung mithilfe einer Korbtrage.

Nach 2 Stunden konnte die spannende Übung abgeschlossen werden.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei dem Höhenrettungsteam Eberstalzell bedanken