Aktiv: Verkehrsunfall in Willing

Am Donnerstagabend (19.12.) wurde die Feuerwehr Neukirchen zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Das Fahrzeug krachte in ein Brückengeländer und kam in Schräglage zu stehen, zum Glück stürzte es nicht um. Die Polizei war bereits vor Ort und konnte uns melden, dass niemand verletzt wurde.
Unsere weiteren Tätigkeiten waren das Binden von ausgeflossenen Betriebsmitteln,
die Verkehrsregelung und die Unterstützung des Abschleppunternehmens.
Am Ende des Einsatzes bedankte sich die Unfalllenkerin nochmals persönlich bei der Feuerwehr Neukirchen.